Lade Veranstaltungen

Meldung: Corona – nur gemeinsam werden wir obsiegen

Termin

Beginn:
10. Mai
bis zum
Ende:
31. Dezember

Liebe Bürgerinnen und Bürger in der Stadt und in der Samtgemeinde Esens,

seit Wochen hat uns „ Corona „ fest im Griff. Unser Leben wird bis ins Detail von diesem Virus bestimmt, vielen kostete es bereits das Leben. Nur die große Bereitschaft unserer gesamten Bevölkerung , überlebenswichtige Einschränkungen mitzutragen, hat uns ein Zwischenziel erreichen lassen. Doch die Gefahr ist noch nicht besiegt, latent lauert sie auf weitere Opfer.
Wir müssen höllisch aufpassen und unser Verhalten stets kontrollieren.
Die Lockerungen, die seit geraumer Zeit greifen und in den nächsten Tagen fortgesetzt werden, sind nur ein erster Schritt. Von unserem Verhalten ist es abhängig, weitere Maßnahmen folgen zu lassen. Natürlich freut es uns, dass vieles wieder in Gang ist oder genutzt werden darf. Ich denke da an den Einzelhandel, die Schulen, die Spielplätze, die Cafes und Restaurants,… Auch der Tourismus erfährt einen ersten Start. Ab dem 11. Mai 2020 dürfen unsere Vermieterinnen und Vermieter ihre Quartiere wieder öffnen und auch die Zweiwohnungsbesitzer können ihre Immobilien wieder nutzen. Das gilt auch für die Dauercamper in Bensersiel und Neuharlingersiel. Gedanken mache ich mir über die Situation auf denCampingplätzen. Auch wenn nur 50% der Plätze belegt werden dürfen, bedarf es doch gezielter Vorkehrungen und vor allem Kontrollen, um ein Unglück zu vermeiden. Unsere Verantwortlichen sind gut vorbereitet und werden in unserem Interesse handeln. Dass ein hohes Maß an Sicherheit auch Geld kostet, sollte jedem klar sein. Ein Mehr an Personal, ein Mehr an Kontrolle muss bezahlt werden. Da wird auch der Campinggast nicht verschont bleiben.

Gleichwohl, ich bin guten Mutes, dass wir die missliche Lage meistern.
Aber, wir alle müssen aktiv mitwirken.
Jede und jeder in seinem persönlichen Wirkungskreis.

Fokko Saathoff